Avatar

SAK 141/241 > geschlossen (Lautsprecherbausätze)

VersandWF ⌂ @, D-85253 Erdweg - Kleinberghofen, Montag, 06. März 2017, 19:03 (vor 141 Tagen) @ Hubertus

Lassen sich als Surround-Speaker die 141 oder 241 auch geschlossen - bei gleicher Weiche und kleinerem Volumen (gleiche Front nur weniger tief) - bauen?
Ferner würde ich sie gerne an die Wand hängen. Gibt das arge Probleme im Bass/Grundton oder ist das durch die Einmessung des AVR zu vernachlässigen?

Besten Dank,
Holger

Das mit der Wandaufhängung ist absolut nicht empfehlenswert und ein kleineres geschlossenes Volumen hilft hier nicht unbedingt, SAK141/241 sind ja für freie Aufstellung konzipiert - ich glaube nicht, daß ein AVR so viel korrigieren kann.
;-)
Eigentlich sollten im Dez. letzten Jahres die SAK-Wandlautsprecher noch fertig werden, aber da so viel zu tun war/ist stehen die immer noch auf der to-do-Liste.
Es gab schon etliche Email-Anfragen zu diesem Thema, aber aktuell müssen wir alle Interessenten noch vertrösten - also bitte warten, bevor hier eine halbgare Lösung umgesetzt wird, die unter den klanglichen Möglichkeiten der 141/241-Kits liegt.
:-|

Mit highfidelem Gruß
W.F.

P.S.: Wir hätten da noch 5x ZEON Wall Wandlautsprecher mit Fertiggehäuse (Auslauftyp, Peerless Bestückung) auf Lager..vielleicht wäre das etwas zu einem guten Kurs?

Tags:
StartAirKit SAK141, StartAirKit SAK241


gesamter Thread:

 

powered by my little forum