Avatar

Cyburgs Bauvorschlag dasViech mit dem Beyma 8AG/N (Breitbandlautsprecher & Kits)

VersandWF ⌂ @, D-85253 Erdweg - Kleinberghofen, Montag, 31. Dezember 2007, 12:16 (vor 4036 Tagen)

[image]

Cyburgs \"Viech\" hat sich inzwischen zu einem äußerst beliebtem Bauvorschlag entwickelt, der insbesondere jüngere Lautsprecherbau-Einsteiger, die eine pegelstarke Box für wenig Geld suchen begeistert.

\"Das Viech\" verfügt über einen ausgesprochen hohen Spaßfaktor und die breitbandtypischen Vorteile wie plastischen, anspringenden Klang.
Es gibt aber auch Nachteile - nicht untypisch für 20iger Breitbänder ist der Sweetspot bei der Hochtonwiedergabe und die eingeschränkte Tiefbasswiedergabe - echte Tiefbassorgien sollte man einem zusätzlichem Sub überlassen.

Was die Basswiedergabe anbelangt, so sei erwähnt, daß man abweichend zur veröffentlichten Empfehlung der K+T das Brett \"B\" des Bauplanes auch mit einer verdichteten Lage Dämmwatte - anstelle des Schaumstoffes belegen kann.
Feinjustage des Basses zur Anpassung an den Hörraum erfolgt mit einem zusammengerolltem Stück Dämmwatte zwischen Brett \"C\" und \"F\".

Lieferumfang Lautsprecherbausatz das Viech \"HE\" pro Stück:
1x BEYMA 8AG/N ,Dämmwatte, Schrauben sw, 1,5m LS-OFC-Kabel 2x2,5mm², Schraubterminal mit verg. Kontakten, Entzerrungskit: 8,2µF Mcap + 0,33mH-1mm + 2,2Ohm MOX10 - zur Bestellung in unserem Lautsprechershop - www.lautsprecherkauf.com

Die 3 Bauteile des Entzerrungskits L + C + R werden parallel verlötet und seriell in die (+)-Leitung zwischen Terminal und Breitband gelegt.

Lieferumfang dasViech mit dem Monacor SP-205/8 - Geheimtipp
1xSP-205/8+Dämmwatte, Schrauben sw, 1,5m LS-OFC-Kabel 2x1,5mm², Schraubterminal
Hier ist unserer Ansicht keine Entzerrung nötig - zur Bestellung

Cyburgs Bauvorschlag \"das Viech\" mit dem Beyma 8AG/N

Mit highfidelem Gruß

Walter Fröhlich
www.speaker-online.de

Tags:
Breitbänder Lautsprecherbausatz dasViech Beyma 8AG/N


gesamter Thread:

 

powered by my little forum