Kein analoger STEREO-Audio-Ausgang ? (Unser Shop - www.lautsprecherkauf.com)

VersandWF ⌂ @, D-85253 Erdweg - Kleinberghofen, Mittwoch, 05.08.2020, 10:14 (vor 50 Tagen)

Kein analoger STEREO-Audio-Ausgang vorhanden ?

Nicht jeder mag eine Mehrkanal-Heimkinoanlage, die über digitale Audioeingänge verfügt und so haben die Stereo-HiFi-Freunde, nun oft das Problem, dass der vorhandene Flat-TV oder günstigere Exemplare von Bluray-Playern nicht mehr über analoge Stereo-Ausgänge sondern nur noch über Coaxiale oder optische Digitalausgänge verfügen, ein Anschluß an eine STEREO-Anlage ist in der Regel so ersteinmal nicht möglich. Analoge Stereo-Ausgänge findet man leider oft nur noch bei den Spitzengeräten der Hersteller und diese lassen sich das meist teuer bezahlen.
Um dieses Manko der günstigeren Preisklasse zu beseitigen kommt nun der Monacor AD-200A ins Spiel:

[image]

Der AD-200A verfügt über 2 digitale Eingänge - coaxial und optisch - und bietet damit die üblichen Einspeisemöglichkeiten von digitaler Seite.

[image]

Auf analoger Seite findet sich ein Stereo-Cinch-Ausgang, der den Anschluß von TV oder Bluray-Player an eine Stereoanlage oder auch an Aktiv-Lautsprecher (z.B. SOUND-65) ermöglicht - Problem gelöst ! Probleme mit dem Audio-Converter oder negative Rückmeldungen gab es bislang keine - ein nützliches kleines Gerät und eine Empfehlung wert !

[image]

Zur Bestellung bei lautsprecherkauf.com

;-)

W.F.
www.speaker-online.de

Tags:
Monacor AD-200A

powered by my little forum