Avatar

SEAS 11F-M , H143 (Ersatzbestückung - Reparatur)

VersandWF ⌂ @, D-85253 Erdweg - Kleinberghofen, Mittwoch, 09. Januar 2013, 17:57 (vor 2478 Tagen) @ cremofix

Noch gehen die MT prima. optisch sind keine Fehler in der Sicke zu erkennen, wohingehend der eine TT richtrig schnarrt. und richtige Löcher aufweist.:-(

Ein preisgünstiger Ersatz für die TT wäre also zunächst erst einmal wichtig. Sofern Ihnen ein Ersatztyp für den MT vorschwebt könnern SIe auch gerne hierzu etwas sagen. Dann habe ich ein egute Entscheidungsgrundlage.

Besten Dank

cremofix

[image]

Obiges Bild zeigt ein paar SEAS 11F-M , H143 die aus dem Produktionsjahr 1984 stammen.
Die Mitteltöner wurden ohne Schutz/Lautsprecherblende betrieben und waren immer Sonnenlicht und damit UV-Bestrahlung ausgesetzt - die Sicken sehen entsprechend aus. In die einst klebrige Membranbeschichtung hat sich der Staub gefressen.
:-|

Ich hoffe die vorhandenen 11F-M sehen DEUTLICH besser aus !

:-D

Mit highfidelem Gruß

W.F.
www.speaker-online.de

Tags:
Ersatzbestückung


gesamter Thread:

 

powered by my little forum